News aus RSS-Feeds — umweltnetz/Toni W. Püntener


Zu dieser Seite: Ein Bot, unterwegs im Auftrag von umweltnetz.ch/Toni W. Püntener, stellt eine Auswahl von News aus RSS-Feeds dar. Die News werden durch den Bot nach einfachen Regeln ausgewählt; vorgegeben sind die Liste der abzusuchenden RSS-Feeds, der Umgang mit den RSS-Einträgen und die Stichworte zur Darstellung der RSS-Einträge. Der Bot erstellt die Seite stündlich neu. Eine Kuratierung erfolgt nicht. Als Variante: eine Liste der von Toni W. Püntener kürzlich gelesenen Einträge.
23.07.2017

Das meint die Leserschaft zu unserem Artikel über Hochbegabung. … (@sonntagszeitung, 23.7.17 10:00)

Kein Stromanschluss, keine Wind- oder Solaranlage. Diese Lampe braucht nur ein Gewicht … (@enorm_magazin, 23.7.17 9:37)

"Schweizer organisiert Mittelmeer-Aktion gegen Flüchtlinge" … Geld "auch von anderen Schweizer Rechtsextremen". #Ethik (@Infoethik, 23.7.17 9:15)

«Jedes Jahr leide ich ausgiebig» Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France – nicht ohne eigene Zweifel. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 9:34)

Leserdebatte: Berichten Journalisten zu oberflächlich über Roger Federer? Wenn es um Roger Federer geht, dann werden oft auch Journalisten schwach. Zu schwach, findet Chanchal Biswas. Sind Sie einverstanden? (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 10:07)

Unfall bei Junggesellenabschied: 18 Verletzte bei Feier auf Traktor-Anhänger (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 10:07)

Facebook: Kommerz statt Meinungsvielfalt Social Media - im «arabischen Frühling» als revolutionäre Medien gefeiert, heute von Sport, Entertainment und Kommerz dominiert. (Infosperber, 23.7.17 10:12)

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber Aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren! (Sonnenseite, 23.7.17 9:48)

Nachbeben auf Kos treibt viele dazu, im Freien zu übernachten Auf der griechischen Ferieninsel Kos ist es am Samstagabend zu einem weiteren Nachbeben gekommen. Aus Angst vor Erdstössen verbrachten viele die Nacht draussen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 9:04)

Motivierende Speicher, kostensenkende Ausschreibungen und eine ängstliche Energiepolitik Kalenderwoche 29: Innerhalb von zwei Jahren sind die Förderkosten für Photovoltaikanlagen um ein Viertel gefallen, sagt Gero Lücking, Geschäftsführer für Energiewirtschaft beim Ökostrom-Anbieter Lichtblick und Mitherausgeber von klimaretter.info. Doch rückwartsgewandte Parteien könnten das Tempo der Energiewende verlangsamen. (klimaretter.info, 23.7.17 9:00)

Stechmücken sind ein lästiges Erfolgsmodell der Evolution. … (@sonntagszeitung, 23.7.17 9:00)

Unwetter in der Schweiz: Gewitter und Hagel verursachen Schäden (Neue Zürcher Zeitung - Panorama, 23.7.17 8:42)

Peter Rühmkorf, deutscher Lyriker, 1929 - 2008 Je genauer Du planst, desto härter trifft Dich der Zufall. (journal21, 23.7.17 8:46)

Die neue Allzweck-Waffe der Chefs Firmen fordern von den Angestellten eine schnelle Anpassung an den digitalen Wandel. Das Zauberwort heisst «Flexibilität». Doch bei den Arbeitern herrscht vor allem eines: Angst. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 23:00)

Amerikanische Russland-Affäre: Trump verweist auf sein Recht zur Begnadigung (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 9:01)

Ohne Armela, ohne Selçuk, ohne Roberto Ein Jahr nach dem Amoklauf in München hören Angehörige der Opfer immer noch Schüsse. Auch Zeugen der Bluttat brauchen psychologische Hilfe. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 8:34)

Schweizer organisiert Mittelmeer-Aktion gegen Flüchtlinge Mit einem gecharterten Schiff wollen Rechtsextreme nach Libyen, um Europas Grenzen zu verteidigen – koordiniert von einem Schweizer, der in der Armee diente. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 5:25)

«Müssen», aber nicht halten können – Tesla hilft! Mit elektrischen Impulsen gegen falsche Signale von hyperaktiven Organen? Die Marktchancen sind phantastisch und grenzenlos . . . (Infosperber, 23.7.17 8:12)

Zeitsprung: Schinznach (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 8:00)

US-Professor Randy Kroszner: Studenten- und Autokredite als Gefahr Wie gross ist die Gefahr, dass sich eine Subprime-Krise in den USA wiederholt? Randall Kroszner, Professor an der University of Chicago, gibt Auskunft. (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 8:00)

Schweiz 2050: Schocks führen oft zu Kehrtwenden Alterung, Migration, Verstädterung: Die Herausforderungen für die Schweiz sind gross. Aber: Politik und Innovation? Geht das zusammen? Ein Blick zurück gibt Hinweise für die Zukunft. (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 8:00)

Online-Handel in Asien: Alibaba breitet sich in Südostasien aus Chinas E-Commerce-Betreiber Alibaba macht mit dem Engagement beim Singapurer Konkurrenten Lazada einen grossen Schritt. Der Deal lässt eine strategische Linie erkennen, die man bisher vermisst hat. (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 8:00)

Die Swisscom legt sich mit Google und Microsoft an My Cloud ist eine direkte Kampfansage an die Cloud-Angebote von Google, Microsoft und Co. Wie weit kann der Schweizer Telecomkonzern mit «Swissness» punkten? (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 8:06)

Politiker George Osborne beim «Evening Standard»: Der «feine Pinkel» kämpft weiter gegen den Brexit Der Konservative George Osborne engagierte sich als britischer Finanzminister gegen den Brexit. Nun macht er als Chefredaktor eines wichtigen Gratisblatts Stimmung. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Innovationsranking: Deutschland liegt bei Digitalisierung hinten Die Wirtschaft schlägt Alarm: Frankreich ist laut einer Studie besser auf die Zukunft vorbereitet als Deutschland. Wirtschaftsministerin Zypries gelobt Besserung beim Dauerthema Breitbandausbau. (DIE WELT - Wirtschaft, 23.7.17 7:03)

So sehen Sie nicht alt aus! Wie reife Frauen auch ohne Botox und Filler ein attraktives Äusseres bewahren können. (Tages-Anzeiger Blogs, 23.7.17 6:00)

Schweizer bei Mittelmeer-Aktion gegen Flüchtlinge Mit einem gecharterten Schiff wollen Rechtsextreme nach Libyen, um Europas Grenzen zu verteidigen – koordiniert von einem Schweizer, der in der Armee diente. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 5:25)

Wir müssen reden Fünf Konversationsstarter, mit denen Sie jedes Partygespräch in Gang bringen. (Tages-Anzeiger Blogs, 23.7.17 5:45)

Kunterbunt und Dudeldei Unterwegs in Astrid Lindgrens Welt in Südschweden – wo Michel aus Lönneberga seine kleine Schwester an der Fahnenstange hochzog und die mutige Pippi Langstrumpf zum Vorbild aller Mädchen wurde. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 6:00)

Einbürgerungen könnten Rekord knacken Wegen einer bevorstehenden Gesetzesänderung lassen sich derzeit so viele einbürgern, wie schon lange nicht mehr. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 23.7.17 4:31)

Wie Palermos Bürgermeister vom Mafiajäger zum Flüchtlingsvater wurde Er hat die Mafia bekämpft und Palermo zur Kulturstadt gemacht. Der neue Auftrag von Leoluca Orlando, dem unkonventionellen Bürgermeister: Flüchtlinge willkommen zu heissen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 5:30)

Kulturgeschichte: Im Spiel üben wir immer den Ernstfall Man unterschätze die Kinder nicht. Im Spiel steckt der Kampf, das Agonale. Und schon sind wir beim Krieg. (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 5:30)

Tierische Geschichte: Das spirituelle Schaf Schafdame Mathilda ist gestorben. Die Tierschutzstelle «Felsentor» habe ein ganz besonderes Schaf verloren, erzählt die franziskanische Ordensschwester Theresia. (–- Neue Zürcher Zeitung, 23.7.17 5:30)

Kommunikationschef löscht alte Tweets Er habe sich weiterentwickelt und wolle mit Altem nicht ablenken, sagt Anthony Scaramucci und reagiert damit auf Kritik. (Tagesanzeiger Ausland, 23.7.17 3:52)

Kommunen - Lindau (Bodensee): Lindauer entscheiden über Thermenneubau am Bodenseeufer Lindau (dpa/lby) - Rund 20 000 Wahlberechtigte können am Sonntag in Lindau über den geplanten Bau einer Therme abstimmen. Eine Bürgerinitiative hatte Unterschriften für den Erhalt des bisherigen Strandbades Eichwald und gegen die Thermenplanung gesammelt. Die Initiatoren kritisieren, dass die Bodenseestadt damit die Idee eines Bürgerbades aufgebe. Zudem wird eine Zunahme von Lärm und Verkehr befürchtet. Der Bund Naturschutz unterstützt die Thermenkritiker. Die Umweltschützer sehen eine Gefährdung des Landschaftsschutzgebietes am Bodenseeufer und weitere Einschränkungen des freien Zugangs zum See. (Alle Artikel - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport, 23.7.17 3:44)

Schweres Unwetter zieht über die Schweiz Starke Gewitter haben die Zentral- und Innerschweiz erfasst. Auch in der Region von Zürich hat es heftig geregnet. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 23:07)

Unwetter sorgt für Überschwemmungen in Luzern Starke Gewitter haben die Zentral- und Innerschweiz erfasst. Auch in der Region von Zürich hat es heftig geregnet. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 23:07)

Marktüberwachung: So wird Energieeffizienz und Qualität von LEDs, Heizgeräten und Druckern sichergestellt Marktüberwachungsprojekt in 12 EU-Ländern sorgt dafür, dass sich Kunden auf korrekte Produktinformationen verlassen können (oekonews.at, 23.7.17 21:00)

Einseitige Planung verschärft Schwankungen   Würden die Länder Europas bei der Windenergie besser zusammenarbeiten, würde die Windstromproduktion weniger stark schwanken. (Sonnenseite, 23.7.17 0:18)

Deutschland: Nachrüstung von PV-Speichern nimmt deutlich ab Das Interesse an der Nachrüstung von Solarstromspeichern hat im ersten Halbjahr 2017 deutlich nachgelassen. (oekonews.at, 24.7.17 0:00)

22.07.2017

Die Berner Wespen stechen zu Schwarz-gelbes Signal zum Start der Fussballsaison: YB verdient sich das 2:0 gegen Basel mit einer starken zweiten Halbzeit – der Meister enttäuscht. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 23:28)

Unwetter sorgte für Überschwemmungen in Luzern Starke Gewitter haben die Zentral- und Innerschweiz heimgesucht. Auch in der Region von Zürich hat es heftig geregnet. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 23:07)

Arbeit: Nicht alle wollen flexibel sein Firmen fordern von den Angestellten immer schnellere Anpassung an den digitalen Wandel. Doch sie stossen auf Widerstand. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 23:00)

Schutz vor Pornografie macht Teenager zu Kriminellen Die Zahl der Urteile steigt massiv. Experten fordern Aufklärung und mildere Strafen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 16:24)

Wer sticht denn da? Die Quälgeister greifen wieder an. Der Mensch reagiert mit dem Einsatz von Gift, die Insekten setzen auf massive Vermehrung. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 15:13)

Frauen–EM: Mit den Ellenbogen zum Sieg Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft darf an der EM in den Niederlanden weiter auf den Einzug in die Viertelfinals hoffen. Sie gewinnt das zweite Spiel der Vorrunde gegen Island 2:1. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 22:54)

Super League: YB bringt Leben in die Meisterschaft Ein Tor per Weitschuss von Yoric Ravet und ein Freistosstreffer von Miralem Sulejmani entscheiden die erste Classique der Super-League-Saison in Bern zum 2:0 für YB gegen den Meister Basel. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 22:43)

Auftakt zum Ringen um die Idlib-Provinz Unter diesen Kampfgruppen spielte die damalige Nusra Front die führende Rolle. Sie hat seither ihren Namen mehrmals geändert. Sie heisst heute „Hay'at Tahrir asch-Scham“ (Gruppierung zur Befreiung von Syrien, abgekürzt HTS). Sie hat sich auch offiziell von al-Kaida getrennt, unter Zustimmung des Kaida-Führers, Ayman al-Zawaheri. Sie hat auch andere Kampfgruppen in sich aufgenommen, die sich ihr anschliessen wollten. Doch den Russen und den Amerikanern gilt HTS nach wie vor als eine der beiden Gruppierungen, die unbedingt zu bekämpfen sind, weil sie als terroristisch eingestuft werden. Die andere ist der IS.Undurchsichtige Hilfsleistungen Ob ||>>|| (journal21, 22.7.17 22:51)

Traktor mit Anhänger kippt – 18 Verletzte in Wohlen AG Ein Polterabend endet tragisch: In Wohlen AG mussten mehrere Personen teilweise schwer verletzt ins Spital gebracht werden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 21:55)

«Hochbegabten Kindern geht es nicht selten schlecht» Die Reaktionen der Leser. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 22:36)

Teenager lassen Mann ertrinken – und lachen darüber Junge Menschen sollen in Florida tatenlos zugeschaut haben, wie ein Mann in einem Teich ertrunken ist. Der Fall sorgt für Aufsehen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 22:35)

Ypsomed schockiert die Anleger Netflix ist teuer, aber sexy – Das Aufholpotenzial macht Swiss Re ­attraktiv – ­Arbonia ist etwas für geduldige Investoren – Rieter hat gutes Auftragsniveau. (Tagesanzeiger Wirtschaft, 22.7.17 21:45)

Historischer Sieg des Frauen-Nationalteams Trotz anfänglichem Rückstand bezwingen die Schweizerinnen Island und bleiben im Rennen um ein EM-Viertelfinal-Ticket. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 16:54)

Trumps Neuer war einst für Obama Anthony Scaramucci hatte Donald Trump den «Erbgeld-Heini aus Queens» genannt. Jetzt ist er dessen Kommunikationschef. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 21:01)

Schlechte Note – Knabe flüchtet in die Schweiz Ein 10-Jähriger aus Norddeutschland hatte den Zug Richtung Schweiz bestiegen – aus Angst, seinen Eltern sein Zeugnis zu zeigen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 20:57)

Verschleppung in Afghanistan: 70 Dorfbewohner entführt - sieben später getötet Aus einem Dorf im Süden Afghanistan haben mutmassliche islamistische Rebellen 70 Bewohner verschleppt. Sieben von ihnen wurden getötet. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 21:12)

Super League: YB startet mit einem Sieg gegen den Meister Ein Tor per Weitschuss von Yoric Ravet und ein Freistosstreffer von Miralem Sulejmani entscheiden die erste Classique der Super-League-Saison in Bern zum 2:0 für YB gegen den Meister Basel. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 20:56)

Trumps Neuer war einst dessen Kritiker Für Anthony Scaramucci war Donald Trump der «Erbgeld-Heini aus Queens». Nun ist er dessen Kommunikationschef geworden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 21:01)

YB überrollt Basel zum Saison-Start Dank zwei Traumtoren: YB feiert zum Saison-Auftakt einen 2:0-Sieg gegen Meister Basel. Zwischen Lausanne und St. Gallen fallen sechs Tore. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 17:14)

Super League: Berner Prestigesieg und sechs Tore in Lausanne YB schlägt den Meister Basel dank zwei Traumtoren 2:0. In der Partie Lausanne gegen St. Gallen gibt es zwar keinen Sieger, dafür sechs schöne Treffer. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 20:56)

Chevrolet Bolt und Opel Ampera-e - Droht ein teurer Elektro-Flop? General Motors drosselt Stromer-Produktion In den USA stehen sich Elektroautos von Chevrolet die Reifen platt, während Opel den Chevrolet-Klon Ampera-e nicht bedarfsgerecht liefern kann. Ein Grund für das erlahmende Elektro-Interesse der USA: Es gibt weniger Förderung.Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann (FOCUS Online, 22.7.17 20:20)

Mitten in Paris sorgt ein gestrandeter Pottwal für Verwirrung Auf den ersten Blick sieht der tote Meeressäuger täuschend echt aus. Doch er ist aus Plastik, hinter der Aktion steckt eine Künstlergruppe aus Belgien. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 20:22)

Historischer Sieg der Frauen-Nati Trotz anfänglichem Rückstand – die Frauen-Nati bezwingt Island und bleibt im Rennen um die EM-Viertelfinals. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 16:54)

Tour de France: Froome vor viertem Gesamtsieg Chris Froome steht kurz davor, die Tour zum vierten Mal zu gewinnen. Der Brite verteidigt im Zeitfahren in Marseille als Dritter seinen Vorsprung gegenüber Rigoberto Uran und Romain Bardet souverän. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 20:24)

Frauen–EM: Schweizerinnen schlagen Island 2:1 Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft darf an der EM in den Niederlanden weiter auf den Einzug in die Viertelfinals hoffen. Sie gewinnt das zweite Spiel der Vorrunde gegen Island 2:1. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 20:11)

Shaqiri verliert Offensivpartner +++ Bayern-Blamage in China – Ex-FCZ-Star glänzt +++ Guardiolas nächster Rekordtransfer +++ GC holt Flügel vom HSV +++ Wer lügt im Fall Aubameyang? +++ Deutscher Spott für Italiens Torhüterin +++ (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 9:51)

Leitschiff «Gerald R. Ford»: Trump stellt modernsten Flugzeugträger der Welt in Dienst Die amerikanische Marine hat in Norfolk ihren neuesten atomgetriebenen Flugzeugträger in Dienst genommen. Wenn das Kriegsschiff am Horizont erscheine, «dann werden unsere Feinde vor Angst zittern», sagte US-Präsident Trump bei der Eröffnung. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 19:57)

«Ich hätte nicht gedacht, dass es so eng bleibt» Chris Froome trägt vor der Schlussetappe das Maillot jaune. Damit steht der Brite so gut wie sicher als Gesamtsieger der Tour fest. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 19:41)

«George kann ziemlich frech sein» Zum 4. Geburtstag des britischen Prinzen George hat der Kensington-Palast ein neues Foto veröffentlicht. Prinz William gab Prognosen über den Geburtstagskuchen ab. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 19:36)

Ferienreiseverkehr führt zu langen Staus vor dem Gotthard-Tunnel: Am Abend nur noch 20 Minuten Wartezeit Auch an diesem Wochenende brauchen Reisende in den Süden wieder viiiiel Geduld. In der Nacht auf Samstag wuchs der Stau vor dem Gotthard-Tunnel auf 12 Kilometer an. (Neue Zürcher Zeitung - Panorama, 22.7.17 19:42)

GAC Motors erster, komplett elektrisch betriebener SUV GE3 ist ab jetzt im Handel erhältlich - das Fahrzeug setzt neue Maßstäbe im New Energy-Sektor GAC MOTOR: Shanghai (ots/PRNewswire) - Der führende chinesische Autohersteller GAC Motor hat seinen ersten selbstentwickelten, komplett elektrisch angetriebenen SUV GE3 jetzt offiziell für den chinesischen Markt verfügbar gemacht. Der GE3 feierte sein ... (Presseportal.ch, 22.7.17 18:47)

British Open: Branden Graces Runde mit 62 Schlägen Der Südafrikaner Branden Grace stellt mit einer Traumrunde beim British Open einen historischen Golf-Rekord auf. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 19:25)

Brände - Oberhaid: Hoher Schaden bei Brand in Gebäude an Solarfeld Oberhaid (dpa/lby) - Ein Brand an einer Photovoltaikanlage in Oberfranken hat einen Schaden in Höhe von 150 000 Euro verursacht. Nach Polizeiangaben brannte ein Transformatorhäuschen in Oberhaid (Landkreis Bamberg) am Samstag völlig aus. Das Feuer zerstörte sämtliche elektronischen Bauteile im Inneren des kleinen Gebäudes. (Alle Artikel - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport, 22.7.17 19:13)

Sprit aus Strom: Ökodiesel, ein leeres Versprechen Sunfire stellt Treibstoff aus Wasser, Kohledioxid und Strom her. Klingt revolutionär, ist aber technisch nicht neu und macht ökologisch selten Sinn. mehr... (taz.de, 22.7.17 18:54)

Dieser Wels verwertet jeden Penalty Schade, dass im Fussball keine Fische zugelassen sind: Nach diesem Exemplar würde sich wohl so mancher Trainer die Finger lecken. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 17:48)

President Li Zhenguo: Offizieller Beginn des Zeitalters 3.0 für dezentrale Photovoltaik LONGi Solar: Shanghai (ots/PRNewswire) - Im Jahr 2016 betrug die Kapazität der neu installierten, dezentralen Photovoltaik(PV)-Anlagen in China 4,24 Mio. kW, eine Steigerung von 200 % im Jahresvergleich. Laut einer vom China National Renewable Energy Center ... (Presseportal.ch, 22.7.17 18:34)

Super League: Die Young Boys empfangen den FC Basel Der rundum erneuerte FC Basel trifft im ausverkauften Stade de Suisse auf die Young Boys, die ihr Kader mit vielversprechenden Zuzügen verjüngt haben. Verfolgen Sie die Partie seit 19 Uhr im Live-Ticker. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 18:45)

90 Millionen Salatrezepte Welchen Salat hätten Sie denn gerne? Mit unserem Rezeptbaukasten sind 92'832'480 Varianten möglich. (Tages-Anzeiger Leben, 22.7.17 18:17)

2017 SkS Weekly Climate Change & Global Warming News Roundup #29 A chronological listing of news articles posted on the Skeptical Science Facebook page during the past week. Editor's Pick The Planet Is Warming. And It's Okay to Be Afraid Why being fearful can be part of a healthy, heroic response to the climate crisis Climate warriors from around the world, like those facing rising seas in the Pacific islands, have turned the fear of lost homes and future devastation into the courage to confront the most powerful industries on the planet. (Image: via350.org/Medium) Last Week, David Wallace-Wells wrote a cover story for ofNew York Magazine, "The Uninhabitable Earth," on some of the worst-case scenarios that the climate crisis could cau ||>>|| (Skeptical Science, 22.7.17 18:57)

Froome steht vor seinem vierten Triumph Chris Froome trägt vor der Schlussetappe das Maillot jaune. Damit steht der Brite so gut wie sicher als Gesamtsieger der Tour de France fest. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 17:34)

Tod einer Australierin durch Polizeischüsse: Polizeichefin von Minneapolis tritt zurück Nach der Erschiessung einer 40-jährigen Australierin durch die Polizei, legt die Polizeichefin von Minneapolis ihr Amt nieder. Der Vorfall heizt die Debatte über Polizeigewalt in den USA weiter an. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 17:56)

Tour de France: Froome verteidigt Leadertrikot souverän – Küng nur Neunter Chris Froome gewinnt die Tour zum vierten Mal. Der Brite verteidigt im Zeitfahren in Marseille als Dritter seinen Vorsprung gegenüber Rigoberto Uran und Romain Bardet souverän. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 17:36)

Japans First Lady spricht kein Wort mit Trump Donald Trump bedauerte, dass er sich beim G-20-Dinner nicht mit seiner Sitznachbarin unterhalten konnte, weil diese kein Englisch spricht. Ein Video beweist das Gegenteil. (Tagesanzeiger Ausland, 22.7.17 17:25)

Was watchOS 4 über die nächste Apple Watch verrät Apple arbeitet an einer neuen Software für die Smartwatch. Das Update dürfte grösser werden als vermutet. (Tagesanzeiger Digital, 22.7.17 16:52)

Froome verteidigt das Maillot jaune Der Brite Chris Froome trägt vor der Schlussetappe das Maillot jaune. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 17:34)

Japaner verunglücken am Mönch tödlich Zwei Bergsteiger stürzten in der Nähe des Gipfels über die Südwand des Mönchs in die Tiefe. Rettungskräfte konnten die Japaner nur tot bergen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 17:13)

Warum Assad einen schönen Sommer verbringt Die USA stellen ihre Hilfe für syrische Rebellen ein, doch wirkungsvolle Unterstützung gab es ohnehin nie. Washington wollte sich nicht festlegen - Diktator Assad profitiert davon. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 16:56)

Stadt Zürich erstellt Wohnsiedlung Kronenwiese mit 99 Wohnungen Kommunale Siedlung als Ökopionierin Auf einer innerstädtischen Brache hat die Stadt Zürich eine umfassend nachhaltige Überbauung realisiert. Die im Minergie-A-Eco-Standard erstellte Siedlung zeigt, wie die Zielsetzungen der 2000-Watt-Gesellschaft bei Neubauten erreicht werden können. Von Sandra Aeberhard | Bilder: Giorgio von Arb, Flycam Amsler, Armon Sem (LinkFeed umweltnetz, 22.7.17 17:38)

Stadt Zürich erstellt Wohnsiedlung Kronenwiese mit 99 Wohnungen Kommunale Siedlung als Ökopionierin Auf einer innerstädtischen Brache hat die Stadt Zürich eine umfassend nachhaltige Überbauung realisiert. Die im Minergie-A-Eco-Standard erstellte Siedlung zeigt, wie die Zielsetzungen der 2000-Watt-Gesellschaft bei Neubauten erreicht werden können. Von Sandra Aeberhard | Bilder: Giorgio von Arb, Flycam Amsler, Armon Sem (LinkFeed umweltnetz, 22.7.17 17:38)

.@chanchalbiswas in der @NZZaS. …pic.twitter.com/dcZVyDXwoY (@NZZ, 22.7.17 16:13)

6 wesentliche Haltungen für zukünftige Innovation 1. Offenheit Die erste wesentliche Einstellung ist die selbstverständliche Bereitschaft, offen zu sein - dazu zählen Vielfalt und Interdisziplinarität. Unvoreingenommen zu sein und sich auf möglichst breitgefächerter Basis mit Menschen, Themen, Ideen und Branchen auseinanderzusetzen bereitet den Boden für Innovation. Wer immer nur das eigene Netzwerk anzapft, der, nun ja, fischt immer im selben Teich. Auf Dauer werden so die Ressourcen erschöpft. Gewinner werden die sein, die Zugang zu neuen und unvermuteten Formen der Einsicht und Partnerschaften haben. Darum ist es entscheidend, dass wir da draußen sind, neue Gewässer erforschen und mit ne ||>>|| (The Huffington Post, 22.7.17 16:32)

Baby Boomers could irreversibly ruin the planet for Millennials — and the clock is ticking Twenty-nine years ago, James Hansen, the director of NASA's Institute for Space Studies, told the US Senate that the question of the day — whether climate change was happening — was no longer in doubt. "It is time to stop waffling so much and say that the evidence is pretty strong that the greenhouse effect is here," Hansen told reporters at the time. Hansen's testimony before the Senate Committee on Energy and Natural Resources on June 23, 1988 — coincidentally the hottest June 23 in the District of Columbia's recorded history — is frequently considered the most important climate change hearing in history. The greenh ||>>|| (Business Insider, 22.7.17 16:03)

Hoffnung auf Waffenruhe und Hilfslieferungen im Syrienkrieg: Bei Damaskus schweigen die Waffen In Syrien scheitern Versuche immer wieder, langfristige Waffenruhen durchzusetzen. Auch die in Astana verhandelten Sicherheitszonen brachten bisher noch keinen grossen Erfolg. Jetzt unternehmen die Konfliktparteien einen neuen Versuch. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 17:09)

Gewalt in Jerusalem: Steine gegen Tränengas, Tränengas gegen Steine Erneut eskaliert in Jerusalem der Konflikt zwischen Israeli und Palästinensern. (Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 16:09)

Forscher stellen fest: In Deutschland herrscht »Bequemlichkeitsverblödung« Konsumrausch, Wachstumswahn und Globalisierungsschock: Der Politikwissenschaftler Thomas Kliche und der Psychotherapeut Joachim Maaz stellen der deutschen Bevölkerung kein gutes Zeugnis aus. Der französische Wirtschaftswissenschaftler Jacques Attali sieht gar einen europäischen Krieg am Horizont aufziehen, doch die Menschen beschäftigen sich lieber mit Dschungelcamp und Co. Demokratie funktioniert nur mit informierten, aktiven Menschen Aus Magdeburg ertönt Thomas … (Trends der Zukunft, 22.7.17 16:02)

Der Mann, der nicht davonlief Ein Jahr nach dem Amoklauf von München gilt Hüseyin Bayri als einer der Helden von damals: Noch während die Schüsse fallen, steht er einem Jungen bei, der im Sterben liegt. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 15:50)

Heinzer verliert Fecht-Krimi Die Degen-Männer bleiben an der Fecht-WM in Leipzig ohne Einzelmedaille. Max Heinzer scheitert als letzter Schweizer in den Achtelfinals. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 15:37)

Dorf erweist Gletscher-Ehepaar letzte Ehre Die seit 1942 vermissten und erst kürzlich vom Gletscher freigegeben Marcelin und Francine Dumoulin konnten nun von ihren Verwandten beerdigt werden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 15:27)

Kos kämpft mit den Spuren der Verwüstung 87 Gebäude beschädigt, Boote und Autos zerstört: Nach dem Seebeben mussten auf der griechischen Ferieninsel wieder Hunderte Menschen im Freien übernachten. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 14:20)

Härtere Gangart gegenüber Ankara: Gabriel wirbt bei Deutschtürken um Verständnis Aussenminister Gabriel hat sich an die drei Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland gewandt. Berlin könne nicht tatenlos zusehen, wenn «unbescholtene deutsche Staatsbürger ins Gefängnis gesteckt» würden. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 15:52)

Nannarella „Diese Frau ist das Symbol dieser Stadt“, schwärmt Fellini 1972. „Sie ist alles: Aristokratin, Wölfin, Priesterin der Göttin Vesta und Aschenbrödel“. Sie gilt als die grösste Charakterdarstellerin des italienischen Films. Als erste Italienerin gewinnt sie 1956 einen Oscar als beste Hauptdarstellerin. „Sie ist die wichtigste Ikone des neorealistischen italienischen Kinos“, sagt Mario Sesti. Er ist der Kurator der Ausstellung „Anna Magnani, la vita e il cinema“, die an diesem Wochenende in Rom eröffnet wurde. Anna Magnani 1946 in „Davanti a lui tremava tutta Roma“ von Carmine Gallone Gezeigt we ||>>|| (journal21, 22.7.17 14:33)

Michael Bahlsen im Gespräch: "Die Lebensmittelindustrie ist insgesamt bewusster geworden" Er würde nie behaupten, dass seine Produkte über lebenswichtige Nährwerte haben aber die Denkweise des CEOs Werner Michael Bahsen ist zukunftsorientiert und braucht sich nicht hinter der umjubelter Entrepreneure verstecken. Unwahrscheinlich für jemanden, der seit 1975 in der Nahrungsmittelindustrie arbeitet? Lesen Sie selbst. "Echte disruptive Innovation kommt von außerhalb der Industrie, manchmal sogar außerhalb der Nahrungsmittelindustrie." Was hat sich aus Ihrer im Laufe der letzten Jahrzehnte verändert? „Die Lebensmittelindustrie ist insgesamt bewusster geworden. Das Thema Gesundheit - z.B. Übergewicht und Allergien - ist wic ||>>|| (The Huffington Post, 22.7.17 15:27)

Wie die US-Fracker kreativ zu neuen Geldquellen vorstossen Die US-Schiefergasproduzenten fluten derzeit die Weltmärkte mit günstigem Öl. Clever und wendig zeigen sich die «Fracker» auch bei der Finanzierung ihrer Vorhaben. (Handelszeitung, 22.7.17 14:41)

Auf Kos beginnt das grosse Aufräumen 87 Gebäude beschädigt, Boote und Autos zerstört: Nach dem Seebeben in der Ägäis haben auf der griechischen Ferieninsel wieder Hunderte Menschen im Freien übernachtet. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 14:20)

Trockenheit: Rom droht das Wasser auszugehen – Wasserversorgungsunternehmen erwägt Rationierung (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 14:47)

Fecht-WM in Leipzig: Schweizer Hoffnungen ruhen nur noch auf Heinzer Max Heinzer ist der letzte Schweizer Hoffnungsträger an den Weltmeisterschaften in Leipzig. Der Weltranglisten-Neunte erreicht als einziger aus dem Schweizer Quartett die Achtelfinals im Degen-Einzel. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 14:47)

Systems thinking and the narrative of climate change The problem of climate change has become a part of the current global discussion, due to the Paris Accord. (LinkFeed umweltnetz, 22.7.17 14:46)

«Wir nennen diese Banden Baby-Gangs» In Neapel ist ein Clan aufgeflogen, der Minderjährige ins Drogenbusiness verwickelte. Staatsanwalt Giovanni Colangelo erklärt die Lebenswelt dieser Kinder. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 14:38)

Basel leiht Kuzmanovic erneut aus Der FC Basel setzt auch in der aktuellen Super-League-Saison nicht auf die Dienste von Zdravko Kuzmanovic und leiht den 28-jährigen Mittelfeldspieler für eine weitere Saison nach Malaga aus. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 14:21)

What if Cities Led the Fight Against Climate Change? Mark Watts is Executive Director of C40, a network of 91 of the world's major cities, committed to bold action on climate change. (LinkFeed umweltnetz, 22.7.17 14:34)

Ein|bür|ge|rung, die (Substantiv, feminin): Eine Wortkontrolle der @NZZaS. … (@NZZ, 22.7.17 13:46)

World #Energy investment dropped to $1.7 trillion in 2016, the second consecutive year of decline. Read more pic.twitter.com/VEoXzDPnK2 (@IEA, 22.7.17 14:06)

Tour de France: Das Zeitfahren in Marseille Für Chris Froome, Romain Bardet und Rigoberto Uran geht es im heutigen Zeitfahren in Marseille um alles. Verfolgen Sie das Rennen seit 13.50 Uhr im Live-Ticker. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 13:50)

Sommerspaziergang mit Ernst Stocker: Der Finanzdirektor fragt sich, warum Zürich an Boden verliert Der Zürcher Finanzdirektor Ernst Stocker hat Medienschaffende zum Sommerspaziergang nach Kloten geladen. Es gab eine kalte Platte, mitgebracht hat er aber auch neue Zahlen, die ihm Sorgen bereiten. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 14:00)

Absturz der Aktien von Snap und Blue Apron: Wenn die Grossen die Kleinen fressen Die Aktien der Börsenneulinge Snap und Blue Apron sind jüngst stark eingebrochen. Es stellt sich die Frage, ob Jungfirmen angesichts der Konkurrenz durch Facebook und Co. überhaupt eine Chance haben. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 14:00)

Reportage aus dem deutschen Medizintechnik-Zentrum Tuttlingen: Mit Fleiss und Beharrlichkeit an die Spitze Im dicht an der Schweizer Grenze liegenden Tuttlingen schlägt das Herz der deutschen Medizintechnik. Die Kooperation zwischen Firmen, Wissenschaft und Verbänden wird erst seit kurzem gelebt. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 14:00)

Clint Capela: Dieser junge Schweizer NBA-Spieler will mehr Nach dem Durchbruch in der NBA will der Schweizer Basketballspieler Clint Capela mit den Houston Rockets nächste Saison den Titel gewinnen. Über Geld und Politik spricht er nicht. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 12:30)

Bayern-Blamage in China – Ex-FCZ-Star glänzt Wer lügt im Fall Aubameyang? +++ FCB leiht Kuzmanovic weiter aus +++ Chelsea holt Real-Stürmer für 80 Millionen Euro +++ Deutscher Spott für Italiens Torhüterin +++ (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 9:51)

Der traurige Abgang des unfreiwilligen Filmhelden Ein Hollywood-Blockbuster machte Michael Oher bekannt. Jetzt beendet eine schwere Gehirnerschütterung wohl seine Karriere. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 13:51)

Trumps Sohn will aussagen Das Treffen von Donald Trump Jr. und Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort mit einer russische Anwältin schlägt hohe Wellen. Die Russin hatte zuvor den Geheimdienst FSB vertreten. (Tagesanzeiger Ausland, 22.7.17 13:22)

Jacqueline de Quattro kandidiert für Bundesrat Der FDP-Sitz wurde bisher erst vom Tessiner Nationalrat Ignazio Cassis umworben. Jetzt ist die zweite Kandidatur für Burkhalters Nachfolge eingegangen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 13:15)

1000 Kilo pro Mensch - die Erde wird zum Plastik-Planeten Erstmals haben Wissenschaftler erfasst, wie viel Plastik jemals hergestellt worden ist. Die Ergebnisse erschüttern. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 13:07)

Bundesratswahl: Jacqueline de Quattro kandidiert für Burkhalter-Nachfolge (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 13:31)

Ein Jahr nach dem Amoklauf von München: «Wer will uns unser Alltagsleben zurückgeben? Niemand.» Der Amoklauf in München hat die ganze Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Ein Jahr danach kommen Hunderte und gedenken der Opfer. Am bewegendsten sind die Worte einer Mutter. (Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 13:11)

Letzter Stresstest vor den Ferien dauert über 2 Stunden Staus vor dem Gotthard und dem Grenzübergang in Chiasso verursachen eine Wartezeit von 2 Stunden 20 Minuten. Verkehrsdienste empfehlen Alternativrouten. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 5:58)

E-Mobilität: China setzt auf Elektroautos Kein anderes Land verkauft mehr Elektro- und Hybridautos als China. Dafür sorgt die Regierung in Peking. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 12:52)

E-Mobilität: China setzt auf Elektroautos Kein anderes Land verkauft mehr Elektro- und Hybridautos als China. Dafür sorgt die Regierung in Peking. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 12:52)

1000 Kilo pro Mensch - die Erde wird zum Planet Plastik Erstmals haben Wissenschaftler erfasst, wie viel Plastik jemals hergestellt worden ist. Die Ergebnisse rütteln auf. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 13:07)

Best of Sean Spicer Ob Zuschauerzahlen, Büsche oder Hitler: Trump-Sprecher Sean Spicer sorgte bei seiner Arbeit oft für Gespött, aber auch für Entrüstung. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 11:18)

«Tschintschin» mit klarem Zürcher Akzent Sieger des grossen Zürcher Gin-Tasting ist Rosy's Gin – ein Produkt eines bisher eher unbekannten Herstellers aus Meilen. (Tagesanzeiger Zürich, 22.7.17 11:56)

Autarker Sonnenwagen: Mit der Leistung eines Föhns 3022 Kilometer quer durch Australien Der Aachener Sonnenwagen ist bereit für das härteste Solarautorennen der Welt. Am Donnerstag haben Studenten der RWTH Aachen und der FH Aachen den von Huawei und auch Porsche unterstützen Sonnenwagen der Öffentlichkeit präsentiert. Im Oktober geht es dann in Australien an den Start. Über 3.000 Kilometer beträgt die zu bewältigende Strecke, quer durch das australische … (Trends der Zukunft, 22.7.17 12:18)

NBA-Spieler Clint Capela: Lust auf mehr Nach dem Durchbruch in der NBA will der Schweizer Basketballspieler Clint Capela mit den Houston Rockets nächste Saison den Titel gewinnen. Über Geld und Politik spricht er nicht. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 12:30)

Alle Wege führen nach Rom – aber langsam Reisende Richtung Süden müssen sich bereits seit dem frühen Morgen in Geduld üben. Die Blechschlange dürfte im Verlauf des Tages aber noch länger werden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 5:58)

Schulbücher informieren falsch In Schulbüchern und Regierungspapieren fehlen ausgerechnet die effektivsten Möglichkeiten, um die eigenen CO2-Emissionen zu senken: Weniger fliegen, weniger Fleisch essen, aufs Auto verzichten. Stattdessen werden Maßnahmen empfohlen, die gar nicht viel bringen.Von Benjamin von Brackel (klimaretter.info, 22.7.17 10:57)

Nonstop von Tel Aviv nach Jeddah Saudiarabien anerkennt Israel nicht. Wegen des Tauwetters zwischen den Ländern könnte aber bald etwas bisher Undenkbares möglich werden: Pilgerflüge für israelische Muslime nach Mekka. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 12:00)

Sean Spicers grösste Fehltritte Ob Zuschauerzahlen, Büsche oder Hitler: Trump-Sprecher Sean Spicer sorgte bei seiner Arbeit oft für Gespött, aber auch für Entrüstung. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 11:18)

2. Säule: Ungebremste Abzockerei Von den Pensionskassen-Beiträgen kommt zu wenig den Renten zugute, weil Versicherungen mit dem Risikoteil Milliarden einstecken. (Infosperber, 22.7.17 12:13)

Abgehörte Telefonate belasten Sessions schwer US-Justizminister Sessions beteuert, er habe mit dem russischen Botschafter nie über den Wahlkampf gesprochen. Neue Enthüllungen widersprechen dem. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 8:54)

Verkehr - Rees: Lärmschutz beim Betuwe-Ausbau noch offene "Baustelle" Rees (dpa/lnw) - Auch ein halbes Jahr nach dem ersten Spatenstich für das milliardenschwere Bahn-Projekt Betuwe ist das Thema Lärmschutz aus Sicht der Kommunen noch nicht gelöst. "Wir möchten gerne einen transparenten Lärmschutz. Wir wollen nicht diese Alu-Wände, die sehr hässlich aussehen", sagte der Reeser Bürgermeister und Sprecher der Anrainer-Kommunen, Christoph Gerwers. Daneben fordern die Kommunen helle, freundliche Bahnhöfe und Unterführungen, damit keine "Angsträume" entstehen. (Alle Artikel - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport, 22.7.17 11:03)

Projekt beim Zürcher Bellevue: 26 Bäume und eine Hecke werden dem Veloverkehr geopfert Der Zürcher Stadtrat hält trotz breitem Widerstand am umstrittenen Veloweg zwischen Bellevue und Badi Utoquai fest. Der VCS spricht von einer «scheinheiligen Politik der Stadt». (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 11:00)

Sessions sprach offenbar mit Russland über US-Wahl US-Justizminister Sessions beteuert, er habe mit dem russischen Botschafter nie über den Wahlkampf gesprochen. Abgehörte Telefonate zeichnen jedoch ein völlig anderes Bild. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 8:54)

Leserdebatte: Mit Lappalien in die Notfallstation – sollten Patienten dafür zahlen? Spitalbesuche treiben die Gesundheitskosten nach oben. Sollte man Patienten zur Kasse bitten, die das unnötigerweise tun? (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 10:53)

Libor-Skandal: Deutsche Bank zahlt 77 Millionen Dollar, um Privatklagen in den USA beizulegen (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 10:55)

Trumps neue Feuerwehrfrau Ein unberechenbarer Boss und angriffslustige Medien. Wer ist die Frau, die sich das antut? (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 10:28)

Frauen-EM: Schweizerinnen spielen gegen das Scheitern Heute treffen die Schweizerinnen an der EM auf Island. Sie müssen punkten, sonst verpassen sie ihr Ziel. Das Team sucht daher eine Leaderin. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 10:30)

Biodiversität in der Schweiz ist unter Druck Der am 19. Juli 2017 veröffentlichte Bericht über den Zustand der Biodiversität in der Schweiz des Bundesamts für Umwelt BAFU zeigt beunruhigende Befunde: Fast die Hälfte der untersuchten Lebensräume und mehr als ein Drittel der Tier- und Pflanzenarten sind bedroht. (LinkFeed umweltnetz, 22.7.17 10:39)

Zwischen Hoffen und Bangen Nach dem missglückten EM-Auftakt stemmt sich das Frauen-Nationalteam heute gegen das Aus. Gefordert sind die Routiniers – und die Zukunftshoffnung. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 10:18)

«Eure Kraft reicht nicht, um uns mit so etwas Angst einzujagen» Im Streit zwischen Deutschland und der Türkei zeigt Erdogan kein Entgegenkommen. Von schwarzen Listen mit deutschen Unternehmen will er nichts wissen (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 9:50)

Sessions hat mit Russland über Wahl gesprochen US-Justizminister Sessions beteuert, er habe mit dem russischen Botschafter nie über den Wahlkampf gesprochen. Abgehörte Telefonate zeichnen jedoch ein völlig anderes Bild. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 8:54)

Eine Glacegeschichte (4) In der heutigen Ausgabe dieser städtischen Gebrauchsanleitung geht es um die neue und die alte Schule, Scheinzigarren, «covefe» und einen köstlichen Brief – vor allem aber geht es um Cassata. (Tagesanzeiger Zürich, 22.7.17 9:45)

Mit diesem Medikament ist es Novartis unwohl Ein Medikament gegen seltene Erkrankungen erweist sich als wirksam bei Herzinfarktpatienten. Das könnte die Rechnung von Hersteller Novartis durcheinanderbringen. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 10:00)

Wer lügt im Fall Aubameyang? Chelsea holt Real-Stürmer für 80 Millionen Euro +++ Deutscher Spott für Italiens Torhüterin +++ Schalkes China-Tournee beunruhigt die Fans +++ Luzerner Verteidiger in die USA +++ (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 9:51)

Erdogan wirft Deutschland «böse Propaganda» vor Im Streit zwischen Deutschland und der Türkei zeigt Erdogan kein Entgegenkommen. Von schwarzen Listen mit deutschen Unternehmen will er nichts wissen (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 9:50)

Alle Wege führen nach Rom – aber sehr langsam Reisende Richtung Süden müssen sich bereits seit dem frühen Morgen in Geduld üben. Die Blechlawine dürfte noch länger werden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 5:58)

Neuer US-Kommunikationsdirektor: Wer ist Anthony Scaramucci? Er ist ein erfolgreicher Hedgefonds-Manager und Donald Trump seit langem verbunden. Jetzt soll Anthony Scaramucci die Öffentlichkeitsarbeit des Weissen Hauses prägen. Das ist Trumps neuer Kommunikationschef. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 10:04)

US-Verteidigungsminister: «Ich denke al-Baghdadi ist am Leben» (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 10:03)

Sommerserie: Die Macht der Haarpracht Ob wir es wollen oder nicht, in der Politik geht es nicht immer um die besten Argumente. Äusserlichkeiten haben mehr Einfluss, als uns lieb ist. Auch Haare können den Gang der Geschichte bewegen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 10:00)

US-Frackingbranche beweist bei Finanzierung Kreativität US-Schieferölproduzenten wollen mehr schwarzes Gold fördern. Um ihre grossen Ziele zu erreichen, brauchen sie Geld. Für Unsummen gehen sie Partnerschaften ein - von denen beide Seiten profitieren. (BILANZ 23/10, 22.7.17 9:22)

Energiewende: Kann sich Frankreich seine Atomkraftwerke nicht mehr leisten? Bisher galt Frankreich als Musterland der Atomenergie. Aber die 58 Kernkraftwerke weiter zu betreiben, würde mehr als 100 Milliarden Euro kosten. Der von Macron geplante Ausstieg wäre deutlich billiger. (DIE WELT - Wirtschaft, 22.7.17 9:22)

Alexander von Humboldt 1769 - 1859 Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. (journal21, 22.7.17 9:18)

Tour de France: Zeitfahren: Showdown in Marseille Stefan Küng will die Favoriten im zweiten Zeitfahren der Tour de France ärgern. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 9:30)

Der FCZ vor dem Saisonstart: Welcome back, FC Zürich! Was ist nach dem Wiederaufstieg vom FCZ zu erwarten, welche Qualitäten haben die neuen Spieler, und wie viele Tore schiesst wohl Raphael Dwamena in dieser Saison? Vor dem Derby am Sonntag gegen GC beantworten sieben Spieler und der Trainer Uli Forte diese und andere Fragen auf besondere Weise. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 7:00)

«Ich kann auch mit wenig Geld etwas zusammensetzen» Mathias Walther ist wieder Sportchef der Grasshoppers geworden. Trotz grossem Umbruch geht er mit Selbstvertrauen in die neue Saison. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

StR Ludwig: Sanierungsstart einer Wohnhausanlage im Rahmen von „Smarter Together“ in Simmering Die Wohnhausanlage der Wohnbaugenossenschaft BWS in der Hauffgasse 37-47 wurde 1984 fertiggestellt und braucht nun ein „Facelifting“. Das umfassende Sanierungsprogramm beinhaltet: Thermisch-energetis... (Presseservice der Stadt Wien, 22.7.17 11:00)

Offshore-Windenergie schützt Meeresfauna und -flora   Ein bizarrer Streit hat sich um die Windparks im Meer entwickelt. (Sonnenseite, 22.7.17 9:18)

Glaube an die Wiedergeburt: Eine Witwe teilt Tisch und Bett mit einem Kalb In manchen Kulturen ist der Glaube an eine Wiedergeburt des Menschen in Gestalt eines Tiers verbreitet. Eine Witwe in der Stadt Kratie in Kambodscha ist von der Reinkarnation so überzeugt, dass sie ihr Leben mit einem Kalb teilt, weil es sich dabei um ihren verstorbenen Mann handeln soll. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 9:00)

Frankreich: Macrons Mühe mit den Medien Beschwerden in Redaktionen, eine zum Lügen bereite Kommunikationsberaterin, Pläne für ein Parteimedium: Frankreichs Staatschef und seine Entourage pflegen ein merkwürdiges Verhältnis zu den Medien. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Indisches Kastenwesen: Die ewige Unreinheit Indiens neuer Präsident ist ein ehemals Unberührbarer. Trotz Fördermassnahmen und Verfassungsgarantien hält die Diskriminierung der Dalit an. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 9:00)

Was die Zürcher Zootiere denken Ein Rundgang mit Direktor Alex Rübel durch den Zürcher Zoo und ein Versuch, die Gedanken eingesperrter Tiere zu erahnen. Sind sie glücklich? (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:30)

Alain Nef im Fan-Gespräch: FCZ-Geschichten: Die Eruption der sportlichen Gefühle Mit dem Derby vom Sonntag kehrt der FCZ in die Super League zurück. Das Klub-Urgestein Alain Nef und der Fan und Künstler Patrick Wehrli, genannt Redl, sprechen über besondere Momente der FCZ-Geschichte. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:30)

Bildung: Bis 2025 werden die Schülerzahlen in einigen Kantonen historische Höchststände erreichen (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:40)

Polen: Senat billigt die umstrittene Justizreform – EU und USA kritisieren den Schritt scharf Nun hat auch die zweite Parlamentskammer die Justizreform der Regierung gutgeheissen. Nur noch Präsident Duda kann jetzt verhindern, dass die Justiz der Politik unterstellt wird. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:25)

Teilzeitarbeit verschärft Lehrermangel In den nächsten Jahren werden die Schülerzahlen in der Schweiz auf Rekordwerte steigen. Das birgt grosse Probleme, sagt ein Bildungsforscher. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 5:46)

Mit neuer E-Zigarette gegen die Tabakflaute Japan Tobacco lanciert eine neuartige E-Zigarette. Die Rettung für die gebeutelte Branche? (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

Leicht statt schwer: Fettiges Essen hilft nicht gegen einen Kater Fleisch, Käse, Eier und Süsses: Bei einem Kater werden die Leute in der Küche kreativ. Den Beweis zeigen sie tausendfach auf Social Media. Helfen tun sie sich allerdings wenig. (20 Minuten | News, 22.7.17 8:05)

Trumps Schwiegersohn vergisst Millionen Jared Kushner hat es versäumt, mehrere Vermögenswerte anzugeben. Dazu zählen Kunstwerke und Anteile an einer Immobilien-Investitions-Plattform. (Tagesanzeiger Ausland, 22.7.17 7:47)

Krieg gegen die Armen statt gegen die Armut Die private Wohltätigkeit in den USA floriert. Doch der Chef der gemeinnützigen New Yorker Robin Hood Foundation schlägt Alarm. (Infosperber, 22.7.17 8:13)

Davos +1.7°C konkret: vom Klimawandel zum Klimahandeln Es gibt viele wissenschaftliche Studien über den Klimawandel. Sie alle fordern ein rasches Handeln in allen Lebensbereichen. Damit dies geschieht, müssen die Menschen einen direkten Bezug zu den Veränderungen vor Ort haben. Genau dieses Ziel verfolgt der Davoser Klima-Film, welcher im Rahmen des vom BAFU lancierten Pilotprogramms „Anpassung an den Klimawandel“ realisiert wurde. (LinkFeed umweltnetz, 22.7.17 8:05)

Der Tod und das Netz: Wie gibt man Einsen und Nullen weiter – digitales Erben Wer erbt im Fall der Fälle mein Linkedin-Netzwerk, mein Facebook-Account und meine Bitcoins? Es gibt verschiedene konventionelle und digitale Lösungen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:00)

Grossbank droht mit Wegzug: Nordeas Fingerhakeln mit Stockholm Die schwedische Grossbank Nordea droht mit Wegzug, wenn ihr der Standort Stockholm zu teuer werden sollte. Nun lässt sie es auf eine Machtprobe mit der Regierung ankommen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:00)

Schweizer Uhrenindustrie: Die Uhrenbranche kämpft sich aus dem Wellental Die Anzeichen, dass sich die Uhrenbranche auf dem Weg der Genesung befindet, mehren sich. Von der Smartwatch wird aber auch in Zukunft erheblicher Druck ausgehen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:00)

Trumps Scherbensammler tritt ab Sean Spicer, der Sprecher des US-Präsidenten, ist zurückgetreten. Mit seinen Auftritten war er so berühmt wie umstritten. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:27)

Russland-Affäre: Das Gift rieselt weiter Die «Washington Post» berichtet, der frühere russische Botschafter in Washington habe Justizminister Sessions schwer belastet. Dies gehe aus abgehörten Kommunikationen des Botschafters hervor. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 7:54)

Pegida: Bist du nicht weltoffen, wirst du geschlossen Lokalpolitiker sehen die rechte Protestbewegung als Gefahr. Deshalb fordern sie einen italienischen Wirt auf, den Pegida-Leuten Hausverbot zu erteilen. Eine Posse. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 8:00)

12 Kilometer Stau vor dem Gotthard Reisende Richtung Süden müssen sich bereits am frühen Morgen in Geduld üben – und die Blechlawine dürfte noch länger werden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 5:58)

Die USA verhandeln Nafta neu: Ohne Freihandel kein "great again" Wenn handfest Interessen auf dem Spiel stehen, stellt sich die amerikanische Wirtschaft auf die Hinterbeine. Trump lässt Freihandelsfreunde im In- und Ausland näher zusammenrücken. Das ist gut so. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 7:00)

Der FCZ vor dem Saisonstart: Welcome back, FC Zürich! Was ist nach dem Wiederaufstieg vom FCZ zu erwarten, welche Qualitäten haben die neuen Spieler, und wie viele Tore schiesst wohl Raphael Dwamena in dieser Saison? Vor dem Derby am Sonntag gegen GC beantworten sieben Spieler und der Trainer Uli Forte diese und andere Fragen auf besondere Weise. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 7:00)

Saisonstart im Schweizer Fussball: Der FCZ sucht eine Persönlichkeit Der FCZ wollte Veroljub Salatic und Gökhan Inler verpflichten. Das klappte nicht. Nun soll der Goalie Andris Vanins Captain werden – warum gerade er? (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 7:00)

13 Kilometer Stau vor dem Gotthard Reisende Richtung Süden müssen sich bereits am frühen Morgen in Geduld üben – und die Blechlawine dürfte noch länger werden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 5:58)

Systems thinking and the narrative of climate change (@buildresilience) (@postcarbon, 22.7.17 5:14)

Bereit für eine «Staycation»? In der eigenen Stadt Ferien zu machen ist nicht das gleiche, wie einfach zu Hause zu bleiben. Die Tipps unserer Autorin für «ihr» Zürich. (Tages-Anzeiger Blogs, 22.7.17 6:00)

Tonhalle Maag: Die Suche nach dem perfekten Klang Musikfreunde wollen auf allen Plätzen gut hören. Auch wenn der Konzertsaal lediglich die Ausweichspielstätte des Tonhalle-Orchesters ist. Doch was braucht es für den besten Klang? (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 6:00)

Streit um Mindestfallzahlen: Bülacher Chefarzt muss in Liestal operieren Die Zürcher Regionalspitäler haben sich zu einer Interessengemeinschaft verbündet. Die zunehmenden Auflagen des Kantons gefährdeten ihre Existenz, klagen sie. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 6:00)

«Gewissheit gibt es nur im Scheitern» Vor 50 Jahren hat Werner Kieser seine Firma für Krafttraining gegründet. Ohne wegweisende Fehler wäre es nie dazu gekommen. (Tagesanzeiger Wirtschaft, 22.7.17 5:15)

Umstrittene Justizreform nimmt letzte Hürde Die Proteste blieben zwecklos: In der Nacht hat der polnische Senat für ein Gesetz gestimmt, das der Regierung mehr Einfluss auf die Justiz erlaubt. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 4:38)

Modernisierung von Streitkräften: Obsiegen in einer komplexen Welt Militärische Planung war schon immer ein schwieriges Unterfangen. In Zeiten politischer Instabilität und technologischer Innovation wird sie nicht leichter. Wohin entwickeln sich die Streitkräfte? (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Nostalgisches im Amtsbüro: Die drei «Brexitiere» und ihr Kunstgeschmack Man weiss jetzt, welche Werke die britischen Brexit-Minister aus dem staatlichen Kunstkeller bezogen. Was Christoph Blocher sein Hodler, sind ihnen viktorianische Meer- und Landschaftsmaler. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Deutsche Butter so teuer wie noch nie: Was steckt hinter der Preisexplosion? Milchbauern können sich auf die Politik verlassen. 2016 hatte die EU 500 Mio. € versprochen, um die «Milchkrise» zu bekämpfen. Als das Programm anlief, hatte der Markt den Tiefpunkt schon hinter sich. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Die Eitelkeit der Macht: Die Frisuren der Machthaber Auch Haare können den Gang der Geschichte bewegen, wie ein Blick auf die Frisuren mächtiger Menschen zeigt. Kahlköpfigkeit ist einer politischen Karriere eher nicht förderlich, wobei es prominente Ausnahmen gibt. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Gebühr gefordert: Bobos gehören nicht in die Notfallstationen Patienten, die sich wegen Bagatellen in den Notfallstationen von Spitälern behandeln lassen, sollen zur Kasse gebeten werden. Dies fordern Parlamentarier von rechts bis links. Doch der Bundesrat will davon nichts wissen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Ferien nehmen auf Koreanisch: Endlich reif für die Insel? Wenn's um Ferien geht, sind die Koreaner ängstlich: Die ihnen zustehenden Ferientage werden meist nur zur Hälfte bezogen. Die «Atmosphäre am Arbeitsplatz» soll nicht durch Abwesenheit beeinträchtigt werden. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Liao Yiwu über den Tod des Bürgerrechtlers Liu Xiaobo: «Schreib mir mit deiner Asche einen Brief» Der Poet und Bürgerrechtler Liu Xiaobo war eine Ikone für alle, die an Freiheit auch für Festlandchina glauben. Sein Freund, der Exilschriftsteller Liao Yiwu, über die Umstände seines Todes. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Die Kunst des guten Lebens: Wir Selbsttäuscher Nehmen Sie menschliche Gefühle ernst. Aber hüten Sie sich, auf Ihren Bauch zu hören. Er führt Sie zuverlässig in die Irre. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Die Schweiz im Ersten Weltkrieg: Im Strudel des totalen Krieges Der Erste Weltkrieg hat die Schweiz tiefgreifend geprägt – wie stark, lässt sich erst aus der Distanz erkennen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Neue Bücher von Felix Philipp Ingold: Ein Schreibtisch erzählt aus dem Leben des Autors Der Dichter Felix Philipp Ingold ist ein Wortjäger und Klangzauberer: Er klopft die Sprache auf alles Verborgene und Verschwiegene ab. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Theaterstadt München: Das Rätsel Residenztheater Nach Martin Kusejs vorzeitigem Wechsel an die Wiener Burg steht das Münchner Residenztheater vor zwei Fragen: Wer folgt ihm nach? Und wie soll sich das Haus neben der Versuchsanstalt von Matthias Lilienthal positionieren? (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Bayreuth und die Folgen: Eine «Verdeutschung» des Christentums? In der Endphase des Ersten Weltkriegs propagieren vier Autoren des Bayreuther Wagner-Kreises um Hans von Wolzogen eine «völkische Reformation» – streng im Fahrwasser von Richard Wagners Kritik an der Religion. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Porträt Martina Voss-Tecklenburg: Sie kämpft für ihre Frauen Die Zeiten sind vorbei, als Fussballerinnen ein Kaffeeservice als Prämie erhielten. Auch dank Martina Voss-Tecklenburg, Trainerin der Schweizer Frauen. Am liebsten würde sie Männer trainieren. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

Infraschall: Der stille Lärm der Windturbinen Was man nicht hören kann, kann auch nicht schaden. Mit diesem Argument bestreitet die Windindustrie, dass der Infraschall von Windrädern krank macht. Möglicherweise macht sie es sich zu einfach. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:30)

3.-Säule-Konto: Ist das Geld sicher? Wer viel Vermögen auf seinem Vorsorgekonto hat, ist im Fall eines Bankkonkurses gefährdet. (Tagesanzeiger Wirtschaft, 22.7.17 5:00)

«Gesellschaftsliberal» ist Etikettenschwindel: Fifty shades of «liberal»? «Gesellschaftsliberale» rechtfertigen ihre Staatsgläubigkeit damit, dass es eben um höhere gesellschaftliche Belange gehe, nicht nur um die Wirtschaft. De facto ist das Etikettenschwindel. (–- Neue Zürcher Zeitung, 22.7.17 5:00)

Neue Enthüllungen erhöhen Druck auf Sessions Er hat mit dem russischen Botschafter doch über den Wahlkampf gesprochen. Das zumindest schreibt die «Washington Post» über US-Justizminister Jeff Sessions. (Tagesanzeiger Ausland, 22.7.17 4:23)

What if Cities Led the Fight Against Climate Change? (@buildresilience) (@postcarbon, 22.7.17 3:14)

Die Twitter-Gemeinde verabschiedet Sean Spicer Nach nur sechs Monaten im Amt tritt Sean Spicer als Sprecher des US-Präsidenten ab. Die Reaktionen in den sozialen Netzwerken fallen einstimmig aus. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 3:10)

Trump Jr. zu Aussage bereit Hinter verschlossener Türe will der US-Präsidentensohn vor dem Justizausschuss des Senats über die Russland-Affäre sprechen. (Tagesanzeiger Ausland, 22.7.17 2:48)

A Visit to an Urban Commons in Ghent: the NEST Experiment (@buildresilience) (@postcarbon, 22.7.17 1:14)

Ungeheurer Verdacht gegen deutsche Autokonzerne: Absprachen und Kartelle wo auch immer man genauer hinschaut (@bglaettli, 22.7.17 0:55)

Tauender Permafrost setzt altes Treibhausgas frei Studie im Mackenzie-Delta in Kanada zeigt überproportional hohen Anteil von geologischem Methan. (Sonnenseite, 22.7.17 1:18)

«Das wird schon gut kommen» Mathias Walther ist wieder Sportchef der Grasshoppers geworden. Trotz grossem Umbruch geht er mit Selbstvertrauen in die neue Saison. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

Der Letzte wird der Erste sein Zum 100. Geburtstag verordnet sich Mitsubishi eine neue Europa-Strategie. Der neue Eclipse Cross ist das erste Modell einer ganzen Palette neuer Crossover des japanischen Autobauers. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

Der letzte Funken einer Ehe Die Meisterin der Eskalation lässt neuerdings morden: Im neuen Roman von Yasmina Reza kommt der Tod ins Bildungsmilieu. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

Plötzlich alt So sehen junge Zürcherinnen und Zürcher in rund 50 Jahren aus – glaubt man einer App. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

Mit dem Camel durch das Nadelöhr Japan Tobacco lanciert eine neuartige E-Zigarette. Die Rettung für die gebeutelte Branche? (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

«Kinder fallen nicht auf» In Neapel ist ein Clan aufgeflogen, der Minderjährige ins Drogenbusiness verwickelte. Staatsanwalt Giovanni Colangelo erklärt die Lebenswelt dieser Kinder. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 22.7.17 0:30)

E-Mobilität: Elektrisches "Genussmobil" für umweltbewusste Urlauber in Region Schladming Steirische Region Schladming-Dachstein präsentiert drei "Genussmobile? / BMW i3-Modelle zum Mieten für ökologische Ausfahrten ins Grüne (oekonews.at, 22.7.17 23:00)

Dank Abwärme zum Stromproduzenten Viele Betriebe können profitieren (Sonnenseite, 22.7.17 0:18)

21.07.2017

Der Spieler: Diebestour im Einkaufszentrum Mit dem tollen «Magic Maze» macht eine noch junge Spielegattung auf sich aufmerksam – das kooperative Echtzeitspiel. (Infosperber, 23.7.17 0:13)

Die Kambundji-Show Die Sprinterin hat sich auf europäischer Ebene etabliert. An den nationalen Titelkämpfen im Letzigrund brillierte sie bei starkem Regen in 11,08 Sekunden. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:56)

Die Wunderbox Die Stadt Lausanne richtet in ausgedienten Telefonkabinen Kleinstbibliotheken ein. Das Konzept hat Erfolg und verbreitet sich auch in der Deutschschweiz immer mehr. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:47)

Diese Mädchen brauchen Schutz Im Fall der Mädchen, die zur Prostitution gezwungen werden, sollte das Staatssekretariat für Migration seinen Spielraum maximal nutzen und sie schützen. (Tagesanzeiger Schweiz, 21.7.17 23:22)

Italiens Zorn auf Europa Die EU schafft es nicht, Italien bei der Flüchtlingskrise wirksam zu unterstützen. Immerhin gibt es jetzt einen Vorschlag zu deren Bewältigung. (Tagesanzeiger Ausland, 21.7.17 23:00)

Grenzenloses Misstrauen Das venezolanische Volk rebelliert gegen seinen Präsidenten Maduro. Allerdings trauen die Menschen auch der Opposition nicht über den Weg. (Tagesanzeiger Ausland, 21.7.17 23:00)

Ein brutales Geschäft erreicht die Schweiz Nigerianische Zwangsprostituierte stellen hierzulande vermehrt Asylgesuche. Doch das Verfahren bietet kaum Schutz. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:19)

Ins Paradies gereist – in der Hölle angekommen In Mosul wurden Ausländerinnen gefangen genommen, die für die Terrortruppe IS im Irak gekämpft haben. Unter ihnen offenbar auch eine 16-jährige Deutsche. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:33)

Was Zürichs Zootiere denken Ein Rundgang mit Direktor Alex Rübel durch den Zürcher Zoo und ein Versuch, die Gedanken eingesperrter Tiere zu erahnen. Sind sie glücklich? (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:30)

Eine IT-Grossfusion wirft Fragen auf Die Regierung plant den Zusammenschluss zweier staatlicher IT-Firmen. Eine der beiden hat allerdings grosse Probleme – nicht nur finanzielle. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:29)

Nimm, was dir nicht zusteht Nur die Rücksichtslosigkeit bringt uns weiter. Am Hiltl-Buffet und überhaupt im Leben. (Tages-Anzeiger Leben, 21.7.17 23:00)

Orphan Drugs – Die Gesundheitskostentreiber (Tagesanzeiger Wirtschaft, 21.7.17 22:39)

Fa kiu (6) Der grosse Showdown mit Mr. Marski: Folge 6 der Storys von US-Autor George Watsky - exklusiv vorab bei uns. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:00)

Trumps Scherbenaufsammler tritt ab Sean Spicer, der Sprecher des US-Präsidenten, ist zurückgetreten. Mit seinen Auftritten war er so berühmt wie umstritten. (Newsticker von Tages-Anzeiger, 21.7.17 23:00)

Leichtathletik: Bolt kommt in Schwung Usain Bolt wird am Diamond-League-Meeting in Monaco seiner Favoritenrolle gerecht. Der Jamaikaner siegt in 9,95 Sekunden und bleibt damit erstmals in dieser Saison unter 10 Sekunden. Über die Mittelstrecken werden diverse Jahresweltbestleistungen aufgestellt. (–- Neue Zürcher Zeitung, 21.7.17 23:05)

Steigende Anteile Erneuerbarer Energien erhöhen Bedarf an Wärmespeichern Wärmespeicher sind Technologien, die eine zeitliche Entkopplung von Energieerzeugung und -verbrauch ermöglichen. Eine neue Broschüre der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zum Thema „Großwärmespeicher: Ein zentraler Baustein einer flexiblen Strom- und Wärmeversorgung“ gibt ab heute einen Überblick, welche Bedeutung Wärmespeicher für das heutige und zukünftige Energiesystem haben. (LinkFeed umweltnetz, 21.7.17 22:59)

Steigende Anteile Erneuerbarer Energien erhöhen Bedarf an Wärmespeichern Wärmespeicher sind Technologien, die eine zeitliche Entkopplung von Energieerzeugung und -verbrauch ermöglichen. Eine neue Broschüre der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zum Thema „Großwärmespeicher: Ein zentraler Baustein einer flexiblen Strom- und Wärmeversorgung“ gibt ab heute einen Überblick, welche Bedeutung Wärmespeicher für das heutige und zukünftige Energiesystem haben. (LinkFeed umweltnetz, 21.7.17 22:59)

148. British Open: Jordan Spieth setzt sich ab Der US-Golfprofi Jordan Spieth steigt als Leader in die beiden Finalrunden des 148. British Open in Southport bei Liverpool. Spieth erarbeitet sich in der 2. Runde einen Vorsprung von zwei Schlägen. (–- Neue Zürcher Zeitung, 21.7.17 22:27)

Energieversorgung: Konzern will Kohle behalten [Online-Abo] Vattenfall wehrt sich gegen Pläne zur Rekommunalisierung der Fernwärmenetze in Berlin und Hamburg. (junge Welt, 22.7.17 0:00)

Schaeffler für Innovationskraft und strategische Ausrichtung geehrt Auf dem Weg, die Mobilität für morgen entscheidend mitzugestalten, haben die Kundennähe, die Expertise und die Innovationskraft von Schaeffler eine wichtige Anerkennung erfahren: Als einer von nur wenigen Lieferanten wurde der weltweit agierende Technologiekonzern in das FAST-Programm von Volkswagen aufgenommen und ist dadurch früher und enger in strategische Dialoge mit dem Wolfsburger Automobilhersteller eingebunden. (UmweltDialog, 24.7.17 0:00)

RSAConference 2018 in San Francisco Der Beitrag RSAConference 2018 in San Francisco erschien zuerst auf isac.digital. (isac.digital, 16.4.18 0:01)

ISAC Roadshow in Leipzig Der Beitrag ISAC Roadshow in Leipzig erschien zuerst auf isac.digital. (isac.digital, 6.9.17 8:30)

ISAC Roadshow in Hamburg Der Beitrag ISAC Roadshow in Hamburg erschien zuerst auf isac.digital. (isac.digital, 12.9.17 8:30)

ISAC Roadshow in Berlin Der Beitrag ISAC Roadshow in Berlin erschien zuerst auf isac.digital. (isac.digital, 28.9.17 8:30)

ISAC Roadshow in Düsseldorf Der Beitrag ISAC Roadshow in Düsseldorf erschien zuerst auf isac.digital. (isac.digital, 20.9.17 8:30)

RENN.west ARENA 2017 Zielmarke 2030 – Mit der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie jetzt die richtigen Weichen stelleIn Verbindung mit der Messeeröffnung der FAIR FRIENDS Weiterlesen (Germanwatch e.V., 7.9.17 12:00)

252 aufgelistete Artikel/Links, bis 36 Stunden zurück.

Bot unterwegs von 23.7.2017 10:26:01 bis 23.7.2017 10:26:49